Permalink

off

Business-Accounts bei Pinterest

Zur Zeit geht es bei Pinterest Schlag auf Schlag. Jede Woche kommt etwas Neues. Ein gutes Zeichen, daß die Entwicklung des Dienstes nicht stagniert.

Ganz neu ist nun die Möglichkeit Business-Profile für Unternehmen anzulegen. zur Zeit unterscheiden sich diese noch nicht wirklich großartig von den normalen Profilen, doch sollen weitere zusätzliche Funktionen für Business-Profile folgen und so macht es für Unternehmen und Organisationen durchaus Sinn sich ein solches Profil zuzulegen. Wer als Unternehmen bisher bereits Pinterest nutzt, kann sein bestehenden Profil mit wenigen Klicks zu einem Business-Profil switchen. Ansonsten kann man nun auch unter http://business.pinterest.com sich ein neues Profil anlegen.

Pinterest Business Account anlegen

 

Bei der Anlage des Accounts kann man festlegen um was für ein Unternehmen es sich dabei handelt.

Pinterest Business Account - Art der Firma Auswahl

 

Ansonsten ist die Anmeldung ganz einfach aufgebaut: Namen, Mailadresse, Wunsch-URL-Name, Beschreibungstext, Logo, Verknüpfung mit Twitter und Facebook.

Auch hier besteht die Möglichkeit den Account zu verifizieren und ich empfehle jedem Unternehmen dies auch wahrzunehmen um so Fakeprofile auszuschließen. Wie man ein Profil bei Pinterest verifiziert, habe ich hier beschrieben.

Die Funktionsweise der Businessaccounts ist ansonsten gleich der von normalen Accounts. Weitere Features sollen allerdings noch implementiert werden.

Was für deutsche Accounts noch fehlt ist die Möglichkeit von Preisstickern mit Europreisen. Diese gibt es zur Zeit nur mit US-Dollar. Ich denke aber, daß Pinterest auch noch hier nachlegen wird.

Was sollten Unternehmen bei der Nutzung von Pinterest beachten?

1. Nicht nur Fotos einstellen, sondern auch mit anderen interagieren.
2. Rechte auch an den eigenen Fotos sicherstellen, gerade auch wenn sie vom Großhändler oder einem beauftragten Fotografen kommen!
3. Nur wirklich gute, gerne auch außergewöhnliche, Fotos verwenden. Die Standardfotos in vielen Shops locken niemandem hinterm Ofen vor.

Es bleibt spannend, wie sich die neuen Business-Profile auf die Entwicklung von Pinterest auswirken werden.

Die ersten deutschen Business-Accounts sind hier bereits zu finden:

Simyo auf Pinterest
Wohn-Guide auf Pinterest

Mal schauen wie sich diese und andere Accounts entwickeln.

Kommentare sind geschlossen.

Bad Behavior has blocked 1224 access attempts in the last 7 days.