Permalink

1

Accountverification bei Pinterest

Pinterest bietet jetzt eine Möglichkeit seinen Account verifizieren zu lassen. Seit neuestem hat Pinterest dazu eine Möglichkeit geschaffen, die jedoch bisher nur von Personen mit eigener Domain genutzt werden kann.

Unter Einstellungen findet man jetzt, sofern man eine Domain eingetragen hat, dort einen VERIFY-Button. Klickt man dort drauf, bekommt man die Möglichkeit eine Verificationsdatei zu downloaden (.html). Die lädt man auf den Server wo die Domain installiert ist ins Rootverzeichnis. Danach klickt man auf der Pinterestseite auf einen weiteren Button und lässt so überprüfen, ob die Datei gefunden wird.

So kann man sein persönliches Pinterestprofil als echt einstufen lassen. Gerade Firmen sollten diese Möglichkeit unbedingt von Beginn an ergreifen um Fakeaccounts vorzubeugen.

Letzteres war auch der Grund der Einführung dieser Echtheitsprüfung bei Pinterest.

Im Gegensatz jedoch zu Twitter ist diese Möglichkeit für jeden Nutzer frei verfügbar.

Keinen verwandten Inhalt Inhalt gefunden.

Bad Behavior has blocked 1275 access attempts in the last 7 days.