Permalink

4

Social Media Newsroom für Unternehmen

Ein Begriff der immer wieder die Runde macht ist “Social Media Newsroom“. Was es damit auf sich hat, möchte in diesem Beitrag erläutern.

Was ist ein Social Media Newsroom?

Ein Social Media Newsroom bündelt die einzelnen Social Media-Kanäle und verschafft Interessenten so einen Überblick über alle darin gesammelten Social Media-Kanäle. Wer also erst einmal wissen möchte was ein Unternehmen so alles in Sachen Social Media macht und dabei nicht gleich alle Kanäle einzeln abfragen möchte, der kann sich so einen ersten Überblick verschaffen. Dabei sind die meisten Social Media Newsrooms nicht dafür da, daß man sich dort rückblickend über einen längeren Zeitraum alles anschauen kann, sondern es geht wirklich nur um die aktuellen Aktivitäten in den einzelnen Social Media-Kanälen.

Braucht man unbedingt einen Social Media Newsroom?

Nein, die Welt dreht sich auch ohne eigenen Newsroom weiter. Er erleichtert anderen aber einen Überblick darüber zu bekommen welche Social Media-Kanäle genutzt werden und in welcher Form. Er ist letztlich nichts weiter als ein netter Service für Interessenten.

Welche Kanäle sollte man in den Newsroom einbinden?

Eigentlich alle die man auch selbst nutzt. Es macht keinen Sinn einen Kanal einzubinden den man nicht nutzt und nur registriert hat um den Nutzernamen zu sichern.

Benötigt der Newsroom eine eigene Domain?

Nicht unbedingt. Man kann den Newsroom auch direkt in die eigene Firmenpräsenz einbinden. Ein schönes Beispiel dafür bietet der Personaldienstleister Unique mit seinem Newsroom. Meinen eigenen Newsroom habe ich dagegen auf einer separaten Domain installiert. Wofür man sich entscheidet, bleibt letztlich jedem selbst überlassen.

Wie erstelle ich einen Social Media Newsroom?

Das hängt natürlich ganz vom verwendeten CMS ab. Mein eigener Newsroom nutzt WordPress als Content Management System. Wie ich ihn erstellt habe und worauf man dabei achten sollte, habe ich an anderer Stelle ausführlich beschrieben.

Alles in allem empfinde ich solch einen Newsroom als netten Service für Interessenten um sich schnell einen groben Überblick zu verschaffen. Wer mehrere Social Media-Kanäle regelmäßig nutzt, sollte sich also überlegen einen solchen Newsroom einzurichten.

Keinen verwandten Inhalt Inhalt gefunden.

4 Kommentare

  1. Pingback: Social Media Newsroom – Alle Inhalte von Twitter, Facebook, Google+ und Co auf einer Seite | TECH!MEDIAZ

  2. Pingback: Zwei neue Seiten › HKN Blog

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.